crocuses

2:24 PM Posted by James Owens







13 comments:

Lady Jo said...

hello James

C'est du safran...

bises

musicwithinyou said...

Hello James

Nice pictures :) but was wondering if you have a full picture of the white one? I love the softness of the white in the flower.

musicwithinyou

veredit said...

Zum Eintauchen schön!!!

ich wünsche Dir von Herzen einen wundervollen Sonntag...


auszeit im ersten licht

worte ruhen -
leis' summend
zieht der frühling ein

wolkengetupfte
schwerelosigkeit -
märzsonnendurchwoben

krokusmeere
durchpflügt von
trunkenen hummeln

träge und lidschwer - schnurrig
einzig das muntertschilpen der frühlingssänger
dringt in meinen katzenschlummer

räkeln - einfach nur sein!


veredit©



Küsse für Dich mein Freund,
isabella

Anne said...

Quel jaune! Lumineux comme un soleil!
Bon dimanche, James!
Anne

James Owens said...

Jo: Quel plaisir de trouver ton nom parmi les commentaires! Bisous….

James Owens said...

musicwithinyou: I'm glad you like it :-) Impossibly soft it seems, like an aperture into another, purer world....

James Owens said...
This comment has been removed by the author.
James Owens said...

Anne: Merci. Le soleil vrai ne nous visite guère ici --- mais on se réchauffe avec un peu de soleil chez les fleurs, parfois....

James Owens said...

Isabella: Eine vorläufige Übersetzung. Ich wünschte, mein Deutsch besser wäre --- aber ich hoffe, du könnest die Fehler ignorieren und nur die gute Absicht sehen! Ich konnte es nicht widerstehen....

time out at first light

words doze---
soft humming
eases spring in

cloud-spotted,
march-sun-wefted
weightlessness

crocus sea
plowed through by
drunken bumblebees

sluggish and drowsy -- droll
only the brisk chirps of the spring-singers
penetrate my feline slumber

sprawl -- just be!

veredit said...

OH, das ist wunderschön geworden lieber Freund und es freut mich so sehr, dass Du diesen schwelgenden Frühlingstext so gelungen übersetzt hast. Wirklich fein geworden.

Ich werde Deine Übersetzung bei mir dazustellen ..

einen rundum schönen Dienstag für Dich,

herzlichst
isabella

Roxana said...

wow, the poem is so lovely in german, and i could have never imagined it could possibly sound as good as that in a translation, but you worked wonders here, James, i am in awe!!!! the feeling, the rhythm, the alliterations, everything is perfect!

James Owens said...

Isabella: Es freut mich sehr, jenseits der Worte, dass die Übersetzung dir gefällt. Ich war ein wenig bange :-)

James Owens said...

Roxana: Really??!!!

:-)))